Auswahlverfahren

Eine institutionell unabhängige Jury, bestehend aus Sprachwissenschaftlern und prominenten Vertretern der rheinland-pfälzischen Medien, wird alle eingereichten Belege sichten, bewerten und jeweils Mitte Dezember schließlich das Wort des Jahres küren und auf einer Pressekonferenz verkünden.

 

Jury

Sascha Michel (Sprecher, Universität Basel)
Prof. Dr. Hajo Diekmannshenke (Universität Koblenz-Landau)
Isabell Funk (Chefredakteurin Trierischer Volksfreund)
Michael Garthe (Chefredakteur Die Rheinpfalz)
Christian Lindner (Chefredakteur Rhein-Zeitung)
Dr. Simone Schelberg (Landessenderdirektorin SWR Rheinland-Pfalz)
Prof. Dr. Stephan Stein (Universität Trier)